Link verschicken   Drucken
 

Rezepte

Deutsch-Französische Küche in St. Philbert

Les recettes de Gérard

 

Gérard Cardin aus unserer Partnerregion hat zusammen mit seiner österreichischen Gattin ein deutsch-französisches Rezeptbuch aufgelegt. Unsere Freunde aus St.Philbert haben dieses zum Bickenbacher Advent mitgebracht und uns einige Exemplare zum Verkauf überlassen (10,00 €).

 

Dieses Kochbüchlein enthält Rezepte aus der Region Loire Atlantique und gibt den Ablauf eines typisch französischen Essens wieder, gegliedert von der Vorspeise über die Hauptspeise bis zum Nachtisch. . Alle Zutaten sind sowohl in Frankreich als auch in Deutschland erhältlich. Das Kochbuch ist reich bebildert mit Fotos aus der Region. Alle Rezepte sind natürlich in deutsch und französisch abgedruckt.

 

Das Buch ist über den Partnerschafsverein Bickenbach entweder im Rathaus bei Paola Hennemann (06257/933043) oder Waltraud Bernhard (06257/61291) zu erwerben.

 

 

Spaghetti carbonara

 

Für 4 Personen:

 

500 g Spaghetti Nr. 5

200 g Parmesan (gerieben)

Salz/Pfeffer

4 Eier

250 g Schinkenspeck

etwas Olivenöl

 

Spaghetti in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Speck in einer Pfanne mit Olivenöl leicht anbraten. In einer großen Schüssel die Eier mit dem Parmesan und Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen vermengen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Sodann die Spaghetti (warm ganz wichtig) mit der Parmesanmischung gut verrühren.

 

Dazu passt ein grüner Salat.

 

 

 

Tiramisu

(für eine große Auflaufform)

 

1 große Tasse Eierlikör (¼ l)

4 Päckchen Sahne (600 ml)

500 g Mascarpone

60 g Zucker (= 3 Eßlöffel)

1 1/2  Päckchen oder 8 Blatt Gelatine

1 großer Beutel Bisquitstäbchen (Viererpack)

½ l Kaffee

1 kleiner Schuß Kognak

1 großer Schuß Amaretto

Kakaopulver

 

Zubereitung

 

Sahne steif schlagen, Eierlikör und Zucker unterrühren, Mascarpone zufügen und gut verrühren (ich rühre noch etwas von dem Kaffee unter, ca. 4 Eßlöffel), aufgelöste Gelatine zügig unterrühren.

 

Kaffee mit Kognak und Amaretto mischen, Bisquitstäbchen eintauchen und eine Auflaufform mit auslegen, eine Schicht Creme aufbringen, weitere Schicht getränkte Bisquitstäbchen aufbringen und restliche Creme darauf verteilen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen

 

 

Man kann in der Erdbeerzeit die zweite Schicht Bisquitstäbchen auch durch Erdbeeren ersetzen, schmeckt lecker

Spaghetti carbonara und Tiramisu

Kochen im PV

Kontakt

Partnerschaftsverein Bickenbach e.V

Rathaus Darmstädter Straße 7
64404 Bickenbach

Tel.: 06257/ 93 30 43

E-Mail:

Springbrunnen